Expertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Eine Demenz verändert das Leben von Betroffenen und Angehörigen tiefgreifend. In diesem Expertenstandard werden Pflegekräfte dazu angehalten, Betroffene als einzigartige Individuen zu sehen und nicht die Krankheit in den Mittelpunkt zu stellen.

Pflegekräfte in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen

  • Seminarablauf und Einleitung
  • Erfassung und Einschätzung des Unterstützungsbedarfs
  • Planung von individuell angepassten beziehungsfördernden und gestaltenden Maßnahmen
  • Information, Anleitung, Beratung und Durchführung der Maßnahmen
  • Evaluation der Maßnahmen

Teilnehmer-Zertifikat

Registrierung beruflich Pflegender: 2 Punkte

  • 70 Minuten
  • 79 €

Deutsches Hygiene-Kolleg

TÜV Zertifizierter Online Bildungsanbieter

www.hygiene-kolleg.de

Sandra Leitz

Lehrerin für Pflegeberufe, Examinierte Krankenschwester

Ehemalige Referentin des Hygiene-Kollegs

Jetzt Kontakt mit uns aufnehmen.

Tobias Siebel und Kiara Helm

Telefon: +49 2739 8944-753

Fax: +49 2739 8944-498

Emai: forumnoSpam@w-kleinnoSpam.de