Hygiene in Kindergärten & Kitas

Das Tagesseminar besteht aus drei Inhaltsblöcken, welche das Ziel verfolgen ein hygienisch gesundes Lernumfeld zu schaffen.

Kindergärten, Erzieher, Einrichtungsleiter, Hygienebeauftragte

I. Desinfektion und Hygiene in Kindertagesstätten

  • Grundlagen und Grundregeln der Desinfektion
  • Belehrung der Mitarbeiter gem. § 35 IfSG
  • Händehygiene zur Infektionsprophylaxe
  • Flächendesinfektion zur Infektionsprophylaxe
  • Umgang beim Ausbruchsgeschehen / Noroviren und Hand-Fuß-Mund-Krankheit
  • Gefahrstoffrecht
  • Serviceleistungen orochemie

II. Reinigung in Kindertagesstätten
Sauberkeit, Reinigung und Hygiene sind in Einrichtungen für Kinder häufig einem breiten Anforderungsspektrum unterworfen. Welches Vorgehen ist sinnvoll, welches aber auch notwendig?
Diese Herausforderung soll unter Berücksichtigung der Ansprüche von Kindern wie auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erarbeitet werden. Nachhaltig formulierte Reinigungsprodukte bieten hier eine besondere Möglichkeit den gewünschten Erfolg für Sauberkeit, Reinigung und Hygiene zu erzielen.

III. Waschraumhygiene

  • Dank verbesserter Waschraumhygiene Infektionen eindämmen
  • Nachhaltigkeit im Waschraum
  • Kosteneinsparung

Teilnehmer-Zertifikat

  • 15.09.2022 (Donnerstag)
  • 09:30 bis 15:30 Uhr
  • 79 €
  • max. 30 Personen

Bitte beachten Sie ggf. aktuell geltende Hygienemaßnahmen. Bei Präsenzveranstaltungen werden wir Sie über Änderungen zur Schulung und möglichen Zutrittsbeschränkungen zeitig informieren.

Marcus Budde

Staatl. geprüfter Desinfektor und Medizinprodukteberater

orochemie

Michael Mauer

Staatl. geprüfter Desinfektor und Fachwirt für Reinigung

Tana- Chemie GmbH

Andreas Dünschede

Fachwirt für Reinigung

Kimberly-Clark

Jetzt Kontakt mit uns aufnehmen.

Tobias Siebel und Kiara Helm

Telefon: +49 2739 8944-753

Fax: +49 2739 8944-498

Emai: forumnoSpam@w-kleinnoSpam.de