In dritter Generation für Sie da

Familienunternehmen ist hier nicht nur ein Begriff, sondern wird gelebt.

Unser Weg bis heute

Die Wilhelm Klein GmbH ist ein Familienunternehmen, dessen Geschichte 1958 im Siegener Raum begann. Wilhelm Klein übernahm das Geschäft von seinem Vater Fritz Klein und verkaufte aus seinem Bulli heraus technische Öle, Fette, Schmierseife und Weiteres. 1978 wurde im Wilnsdorfer Industriegebiet Lehnscheid der Grundstein für den heutigen Unternehmenssitz gelegt. Seitdem sind wir ein in Wilnsdorf ansässiger, mittelständiger Familienbetrieb mit fast 200 Mitarbeitenden und versorgen als Großhandel mit unserem 39 LKW starken eigenen Fuhrpark das Drei-Ländereck (Nordrhein-Westfalen, Nord- und Mittelhessen sowie Rheinland-Pfalz im östlichen Bereich) mit Produkten und Komplettlösungen in den Bereichen Sauberkeit, Hygiene und Frische.

Geschäftsleitung Tillmann & Ricarda Klein

Ricarda Klein wird zweite Geschäftsführerin

2022

Ricarda Klein wird zum Beginn des Jahres weitere Geschäftsführerin. Damit sichert sich die Familie Klein die Zukunft des familiengeführten Unternehmens.

Klein wächst weiterhin stetig

2020

Noch während der Corona-Pandemie wird ein zweiter Büro- und Lagerkomplex im Wilnsdorfer Industriegebiet erworben und umgebaut. Dadurch kann die Gesamtlagerfläche auf ca. 11.000 m² mit insgesamt 8.110 Palettenstellplätzen erweitert werden. Die Abteilungen Verkauf, Personalwesen und IT wechseln in den neu renovierten Bürokomplex mit insgesamt 12 Büros.

Empfangsbereich Wilhelm Klein GmbH
Tilmann Klein wird GVS Vorstand

Tilmann Klein wird Vorstand der GVS Group

2018/2019

Zentralisiert und modernisiert: Die GVS Group verlegt ihren Firmensitz nach Friedewald. Dort entsteht ein 4.000 m² Hallenkomplex und eine 800 m² Büro- und Schulungsfläche.

Tilmann Klein wechselt vom Aufsichtsratsvorsitz in den nicht hauptamtlichen Vorstand der GVS Group

Neue Logistikhalle mit Paketzentrum

2017

Angrenzend an die bestehenden Hallen entsteht eine neue Logistikhalle mit 6 zusätzlichen Verlade-Brücken und einem Paketzentrum.

Logistikhalle in Wilnsdorf
Klein wird Mitglied der DHYS Group

Mitgliedschaft der DHYS Group

2013

Die GVS Group schließt sich in Europa weiteren ähnlich aufgestellten und familiengeführten Einkaufsgenossenschaften an. Gegründet wird die DHYS Group (Distribution in Hygiene Specialist) mit Sitz in Madrid; ein wichtiger Schritt für die zukunftsgerichtete Leistungsfähigkeit der Gruppe. Damit eröffnen sich globale Beschaffungsstrategien und der Zugriff auf 80.000 Artikel.

Innovative Produktentwicklungen

2009

Die Wilhelm Klein GmbH beginnt mit der Entwicklung eigener Produkte. Nach der ersten Innovation der Desinfektionssäule Desitower folgen in den kommenden Jahren weitere Produkte und Marken.

Desitower Desinfektionsspender
Unternehmenshauptsitz Wilnsdorf der Wilhelm Klein GmbH

Einweihung des neuen Bürokomplexes

2007

Nach zwei Jahren Bauzeit kann der Bürokomplex in Betrieb genommen werden. Neben Foyer, zwei Küchen und zehn neuen Büroräumen entsteht auch etwas völlig Neues in der Unternehmensgeschichte: Das Schulungszentrum FORUM-Klein. Mit Platz für bis zu 60 Personen ist dies der perfekte Ort um Kunden einzuladen, kennenzulernen und vor allem persönliche Bindungen zu schaffen. Im gleichen Jahr übergeben Karin und Wilhelm Klein die Firmengeschäfte an Tilmann und Ricarda Klein.

Neue Lagerhallen

2005

Nach zwei weiteren Hallen in den vergangenen Jahren und wachsender Belegschaft wird nun auch der bestehende Bürogebäudeteil um eine Etage erweitert. Im selben Jahr wird Werner Kringe Prokurist.

Plan der neuen Lagerhalle
Wilhelm Klein übergibt die Geschäftsführung seinem Sohn Tilmann Klein

Tilmann Klein wird Geschäftsführer

2000

In der Wilhelm Klein GmbH hat die Familie einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb ist es ein besonderer Moment in der Geschichte des Unternehmens, als Tilmann Klein zur Jahrtausendwende Geschäftsführer wird.

Eintragung als GmbH

1982

Der nächste Schritt: Unter der Nummer HRB 2493 lassen die Eheleute Klein das Unternehmen als GmbH in das Handelsregister Siegen eintragen.

Wilhelm Klein GmbH Handelsregister
Wilhelm Klein GmbH in Wilnsdorf

Erweiterung des Produktportfolios

1978/1979

Die Mitgliedschaft in der GVS eG erfordert neue Strukturen in der eigenen Firma. Im Wilnsdorfer Industriegebiet Lehnscheid entsteht der neue Firmensitz mit Lagerhalle und angrenzendem Bürogebäude, der den neuen Anforderungen gerecht wird.

Karin und Wilhelm Klein erkennen den Bedarf an Inkontinenzartikeln und arbeiten an der Schärfung ihres Unternehmensprofils. Im Fokus stehen nun chemische Reinigungs- und Waschmittelerzeugnisse sowie Hygiene- und Putzmittel.

Gründung GVS-Großverbraucher­spezialisten eG.

1976

Früh groß denken: Wilhelm Klein ist Gründungsmitglied der GVS-Großverbraucherspezialisten eG. Mit diesem Schritt können über die deutsche Fachgroßhändlergruppe ca. 10.000 verschiedene Artikel beschafft werden.

Historie GVS Group
Histories Angebot

Standort Bürbach

1974

Nach über 15 Jahren gesundem Wachstum sind die Garagen und der Eisenbahn-Waggon zu klein. In Siegen-Bürbach bauen Karin und Wilhelm Klein ihre erste eigene Lagerhalle und errichten dort einen Supermarkt. Das Geschäft läuft gut und die Eheleute übernehmen den Großhandel Bubenzer. Mit diesem Schritt können sie ihr Produktportfolio auf Lebensmittel, sowie Wasch- und Reinigungsmittel für Großverbraucher erweitern. Das Sortiment umfasst nun ca. 900 Produkte.

Wie alles begann

1958

Im Alter von 21 Jahren übernimmt Wilhelm Klein offiziell die Geschäfte seines Vaters Fritz Klein. Verkauft werden Produkte wie technische Fette und Öle, Rechen, Schmierseife, Bohnerwachs und Waschpulver. All dies bietet er aus seinem Lieferwagen heraus an. Als „Seifen-KLEIN“ legt er damit den Grundstein für das heutige Unternehmen.

Historie Wilhelm Klein mit Bulli

Jetzt Kontakt mit uns aufnehmen.

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:   07:00 bis 16:30 Uhr
Freitag:   07:00 bis 15:00 Uhr

Telefon:   +49 2739 8944-0