KLEINe Energiewende

Bei KLEIN nehmen wir unsere Verantwortung als Großhandelsunternehmen sehr ernst und möchten durch eine nachhaltige Unternehmensführung einen positiven Beitrag zur Schaffung einer nachhaltigen und klimafreundlichen Zukunft leisten.

Deutscher Nachhaltigkeitskodex

Wir sind Anwender des DNK, der Kundschaft und Partnerunternehmen die Möglichkeit bietet, sich über unsere Bestrebungen zum Thema Nachhaltigkeit zu informieren.

Unternehmensnetzwerk Klimaschutz

Außerdem sind wir Mitglied der IHK-Plattform Unternehmensnetzwerk Klimaschutzdie über die Nationale Klimaschutzinitiative gefördert wird.

Wir sind TÜV-zertifiziert mit dem ISO-14001 Umweltzertifikat

TÜV-Zertifikat DE-DIN-EN-ISO-14001:2015

 

Weitere Zertifikate

GLS Klimaprotect Pakettransport

Jeans Recycling

Unser Unternehmensleitbild zur Nachhaltigkeit

Bei KLEIN sind wir sehr bestrebt, eine Vorreiterrolle im Großhandel für Reinigungs-, Hygiene- und Medizinprodukte einzunehmen und gleichzeitig einen positiven Beitrag zur Nachhaltigkeit zu leisten.

Unsere Bestrebungen orientieren sich dabei am Drei Säulen-Modell der Nachhaltigkeit. Dieses setzt sich aus den Aspekten Ökologie, Ökonomie und Soziales zusammen. Unser Ziel ist es, durch eine nachhaltige Unternehmensführung diese drei Aspekte der Nachhaltigkeit im Einklang miteinander gleichermaßen zu fördern.

 

Mehr zum Thema in unserem Blog

Wir sind fest entschlossen, nachhaltiges Handeln in allen Aspekten unserer Geschäftstätigkeit zu integrieren. Wir setzen uns dafür ein, unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, Ressourcen effizient zu nutzen und die Biodiversität zu schützen. Wir fördern den Einsatz von umweltfreundlichen Produkten und Prozessen entlang unserer gesamten Wertschöpfungskette.

Wir erkennen die Dringlichkeit des Klimaschutzes an und verpflichten uns zur Beachtung der UN-Nachhaltigkeitsziele, insbesondere des Pariser Klimaabkommens. Wir streben an, unsere eigenen Treibhausgas-Emissionen zu reduzieren und setzen uns für die Förderung klimafreundlicher Lösungen bei unserer Kundschaft und Partnerunternehmen ein.

Wir verstehen die Bedürfnisse unserer Kundschaft und streben danach, ihnen nachhaltige Produkte und Lösungen anzubieten, die ihre Anforderungen erfüllen. Wir beraten sie aktiv und unterstützen sie bei der Umstellung auf umweltfreundlichere Alternativen. Wir sind bestrebt, langfristige Partnerschaften aufzubauen und einen Mehrwert für unsere Kundschaft zu schaffen.

Wir handeln transparent und legen Rechenschaft über unsere Nachhaltigkeitsbemühungen ab. Wir kommunizieren offen über unsere Ziele, Fortschritte und Herausforderungen. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Handlungen und suchen kontinuierlich nach Möglichkeiten zur Verbesserung.

Unsere Mitarbeitenden sind der Schlüssel zu unserem Erfolg. Wir schaffen eine Arbeitsumgebung, die auf Wertschätzung, Vielfalt und Chancengleichheit basiert. Wir fördern das Bewusstsein für Nachhaltigkeit und bieten Schulungen und Entwicklungsmöglichkeiten an. Wir ermutigen unsere Mitarbeitenden, Ideen einzubringen und aktiv zur Erreichung unserer Nachhaltigkeitsziele beizutragen.

Wir glauben an die Kraft von Partnerschaften und Zusammenarbeit. Wir suchen aktiv nach Kooperationen mit Lieferanten, Herstellern, Kundschaft und anderen Interessensgruppen, um gemeinsame Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Wir haben uns dem strategischen Ziel der GVS Group angeschlossen, bis 2030 klimaneutral zu wirtschaften. Wir teilen Best Practices, entwickeln gemeinsame Initiativen und unterstützen uns gegenseitig bei der Umsetzung nachhaltiger Maßnahmen.

Unsere Nachhaltigkeits-Projekte

Klicken Sie sich durch unsere firmeninternen Projekte, mit denen wir konkret zum Erhalt unserer Umwelt beitragen möchten:

Unser Bienenhaus

<p>Seit 2023 befindet sich auf der Grünfläche unseres neuen Büro- und Lagerkomplexes in Wilnsdorf ein Bienenhaus mit insgesamt 6 Bienenvölkern.</p>
<p>Dieses Projekt liegt uns sehr am Herzen, da es zum Erhalt der Bienen beiträgt und zudem unseren eigenen "Honig mit der Blüte" produziert.&nbsp;🐝</p>

Azubi-Baumpflanzaktion

<p>Im Rahmen regelmäßiger gemeinnütziger Aktionen unserer Auszubildenden waren wir Teil der Aufforstung eines regionalen Waldstücks von ca. 6200qm.🌱</p>
<p>Hierzu wurden von unseren Azubis ungefähr 700 neue Setzlinge eingepflanzt, die hoffentlich in einigen Jahrzehnten eine stattliche Größe erreichen.🌳</p>

Photovoltaik-Anlage

<p>Auf dem Dach unseres Hauptgebäudes befindet sich unsere Photovoltaik-Anlage.</p>
<p>Der hiermit produzierte Solarstrom wird vollständig in das Stromnetz eingespeist.&nbsp;⚡</p>

Wärmepumpe

<p>Durch unsere eigene Wärmepumpe kann unser Hauptgebäude krisensicher geheizt werden.&nbsp;👍</p>

Recycling-Tonnen

<p>In unseren Gebäuden befinden sich umfunktionierte Mülltonnen - dort können Kronkorken und alte Jeans zum Recycling abgegeben werden. 👖♻️</p>

Haben Sie weitere Fragen?

Kontaktieren Sie unseren Nachhaltigkeitsbeauftragten:

Tim Lukas Lange

E-Mail: t.langenoSpam@w-kleinnoSpam.de

Tel.: 02739 8944-395